27 | Einschätzung der Beziehungsqualität in Pädagogik und Therapie

VORTRAGSREIHE ZU THEMEN DER MUSIKTHERAPIE

Freitag, 14. September 2018

Dozentin

Prof. em. Dr. rer. sc. mus. Karin Schumacher

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Staatliche Jugendmusikschule
Mehrzweckraum, Miralles Saal
Lageplan
Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
Eintritt
10,- Euro
ermäßigt: 5,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 10
Termin
Fr., 14.09.2018, 19:00 - 21:30 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Info-Tel.: 040 / 428 014 170
Anmeldeschluss
24. August 2018

Ablauf

Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion.

Kursbeschreibung

Das von Karin Schumacher und Claudine Calvet entwickelte „EBQ-instrument (Einschätzung der Beziehungsqualität)“ wird als Diagnostik- und Evaluierungsinstrument sowohl im musiktherapeutischen wie auch im musikpädagogischen Kontext angewandt. Dieses für die musiktherapeutische Arbeit mit tiefgreifend beziehungsgestörten Kindern entwickelte Beobachtungs- und Einschätzungsinstrument hilft die für einen Lernprozess notwendige Beziehungsfähigkeit festzustellen. Vortrag und Diskussion sollen die Frage klären helfen, welche Rolle die zwischenmenschliche Beziehung in unserer Arbeit einnimmt.

Dozentin

Prof. em. Dr. rer. sc. mus. Karin Schumacher

Musik- und Kinder- / Jugendlichen-Psychotherapeutin, hat seit ihrer Emeritierung einen Lehrauftrag an der Universität der Künste Berlin, an der sie im Jahr 1984 den Studiengang Musiktherapie aufgebaut hat. Neben ihrer regen internationalen Vortragstätigkeit ist sie in Berlin als Supervisorin in freier Praxis tätig.

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
27 | Einschätzung der Beziehungsqualität in Pädagogik und Therapie

* Pflichtfelder



Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
(Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)





Hiermit bestätigen wir, dass Ihre Daten auf den Servern der 1&1 Internet SE sicher verarbeitet werden, was durch einen AVV-Vertrag gewährleistet ist.