20 | Die Lust am freien Musizieren – Improvisation in gemischten Ensembles

1 - TÄGIGER WORKSHOP

Samstag, 13. Juni 2020

Zielgruppe

Musik- und Instrumentallehrkräfte aller Fächer, Studierende

Dozent

Wolfgang Rüdiger

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Staatliche Jugendmusikschule Hamburg, Aula, Haus 2, 1. Etage
Lageplan
Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
Kursgebühr
60,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 10
Termin
Sa., 13.06.2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Info-Tel.: 040 / 428 014 170
Anmeldeschluss
15. Mai 2020

Kursbeschreibung

Vielfältig und faszinierend sind die Möglichkeiten, Musik spontan oder nach bestimmten Ideen im Augenblick gemeinsam zu erfinden und zu erzeugen. Das Spektrum reicht vom instrumentalen Musizieren ohne Vorgaben über einfache Ideen wie Improvisieren mit nur einem Ton, mit Körperklängen, Liedern, Gesten und Gefühlen bis zu historischen und zeitgenössischen Modellen sowie zur Erfindung eigener Improvisationskonzepte, auch in der Orientierung an Werken und in Verbindung mit anderen Künsten. Aus der Fülle der Möglichkeiten werden mehrere Improvisationsformen vorgestellt und unter Berücksichtigung der Wünsche der Teilnehmenden ausgewählt, im Plenum und in Arbeitsgruppen erprobt sowie für den Ensembleunterricht didaktisch reflektiert. Den Abschluss bildet ein kleines Konzert mit Diskussion.

Dozent

Wolfgang Rüdiger ist Fagottist, Ensembleleiter und Instrumentallehrer. Hauptberuflich arbeitet er als Professor für Musikpädagogik/künstlerisch-pädagogische Ausbildung an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Als künstlerischer Leiter und Fagottist des Ensemble Aventure Freiburg gibt er Konzerte im In- und Ausland. Er ist ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift »Üben & Musizieren« und Autor zahlreicher musikwissenschaftlicher und instrumentalpädagogischer Aufsätze und Bücher wie »Der musikalische Körper«, »Instrumentales Ensemblespiel« und »Ensemble & Improvisation«.

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
20 | Die Lust am freien Musizieren - Improvisation in gemischten Ensembles

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)