15 | Begeisterung in Vorspiel und Konzert entfachen

»Sprich, damit ich dich sehe!« - Sokrates

1 - TÄGIGER WORKSHOP

Samstag, 25. April 2020

Zielgruppe

Musikpädagogisch tätige Musiker*innen, Tänzer*innen und Studierende

Dozentin

Andrea Haupt

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Staatliche Jugendmusikschule Hamburg, Aula, Haus 2, 1. Etage
Lageplan
Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
Kursgebühr
60,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 10
Termin
Sa., 25.04.2020, 10:00 - 18:00 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Info-Tel.: 040 / 428 014 170
Anmeldeschluss
02. April 2020

Kursbeschreibung

Als Künstlerinnen und Künstler kennen Sie den Weg auf die Bühne, sind vertraut mit ihrer Musizierpraxis und Klang-Rede. Wie sieht es aber mit ihrer Stimme und Sprache bei Moderationen von Vorspielen und Konzerten aus? Werden sie gehört? Wie entsteht Ihr Kontakt zum Publikum? Erreichen Sie die letzte Reihe? Sind Sie präsent, authentisch und überzeugend?

Antworten auf diese Fragen werden mit schauspielorientierten Basisübungen in diesem prozessorientiert-assoziativ-interaktiven Seminar gefunden.

Inhalt:

  • Spielen mit Atem-Stimme-Puls
  • Sprechen und gehört werden
  • Kontakt zum Publikum
  • Anwendung von Bühnengesetzen
  • Ziel: Schulung der Eigen-und Fremdwahrnehmung
  • Anwendung des Gelernten

Dozentin

Andrea Haupt, studierte Musik- und Theaterpädagogik an der HdK Berlin, nach II. Staatsexamen Ausbildung in der Feldenkrais-Methode, Rhetorikstudium an der Universität Tübingen, Lehrtätigkeit an der Stuttgarter Musikschule (Flöte, Bühnentraining, 1997 Gründung und Leitung der Musiktheaterklasse). Von 2013-2017 Tätigkeit am Institut für Gesang, Musikhochschule Stuttgart, seit 2005 am Institut für Musiktheater, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, seit 2004 Jurytätigkeit für den Lotto-Musiktheaterpreis Baden-Württemberg. Konzerte und Regieaufträge mit verschiedenen Ensembles runden ihr Tätigkeitsfeld ab.

Weitere Infos: www.buehnentraining.de

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
15 | Begeisterung in Vorspiel und Konzert entfachen

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)