Seite wählen

14 | Von leeren Saiten zum Vortragsstück

1-TÄGIGER WORKSHOP

Samstag, 11. Juni 2022

Zielgruppe

Streicherlehrkräfte und Studierende der Fächer Violine und Viola

Dozentin

Ulrike Abdank

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen

Ort

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg,
Raum 1.01, MOH, 1. Etage

Lageplan

Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)

Kursgebühr

60,- Euro

Teilnehmerzahl

mind. 10

Termin

Sa., 11.06.2022, 10:00 – 17:00 Uhr

Landesmusikakademie Hamburg
c/o Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Info-Tel.: 040 / 428 014 170

Anmeldeschluss

01. Juni 2022

Kursbeschreibung

Die Grundlagen des Violinunterrichts bilden den Schwerpunkt dieser Fortbildung und werden in Theorie und Praxis auf systematische Weise vermittelt. Besondere Beachtung finden kurze, motivierende Stücke tänzerischen oder cantablen Charakters, die im praktischen Teil mit Schüler*innen der Kursteilnehmer*innen gearbeitet werden.

Inhalt:

  • Vermittlung einer in die Zukunft gerichteten Technik im Anfangsunterricht
  • Aufbau der rechten und linken Hand
  • Entwicklung von Bogeneinteilung und Stricharten, von Geläufigkeit, Lagenwechseln und Vibrato
  • Beispiele aus der Praxis für eine zukunftsfähige Entwicklung solider geigerischer und musikalischer Qualitäten
  • Literaturhinweise

Dozentin

Ulrike Abdank absolvierte ihr Violinstudium bei Prof. Klaus Hertel in Leipzig. Ihre hauptamtliche Unterrichtstätigkeit übte sie an der Hochschule für Musik Dresden aus und stand in den 1.Violinen der Staatskapelle Dresden unter Vertrag. Von1984 -2015 war sie Fachbereichsleiterin Streicher an der Stuttgarter Musikschule, langjährige Lehrbeauftragte für Methodik an der Uni Mainz und der HfM Stuttgart. Nach wie vor ist sie für Fortbildungen im Streicherbereich und als Referentin bei ESTA-Kongressen sehr gefragt. Ulrike Abdanks Schüler*innen errangen zahlreiche nationale und internationale Preise.

Anmeldung

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs

14 | Von leeren Saiten zum Vortragsstück

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)
Consent Management Platform von Real Cookie Banner