13 | Tutorials für den Musikunterricht erstellen

mit iPhone und iPad (iOS)

1 - TÄGIGER WORKSHOP

Samstag, 24. April 2021

Zielgruppe

Musikpädagog*innen, JeKi-Lehrkräfte, Studierende

Dozent

Andreas Hinrichs

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Hamburger Konservatorium,
Studiosaal (ehem. HASPA)
Lageplan
Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
Kursgebühr
60,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 6, max. 10
Termin
Sa., 24.04.2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Hamburger Konservatorium
Sülldorfer Landstraße 196
22589 Hamburg,
Frau Wolfgramm
Info-Tel.: 040 / 870 877 19
Anmeldeschluss
12. April 2021

Kursbeschreibung

Neben dem traditionellen Präsenz-Unterricht gewinnen zunehmend digitale Lernformate an Bedeutung. Unterstützend zum Präsenz- und Online-Unterricht ermöglicht ein Tutorial das ständige Wiederholen des Unterrichtsmaterials.

In diesem Kurs soll es darum gehen, mit gebräuchlichen Apps des iPhones beziehungsweise des iPads kurze Tutorials zu erstellen.

Die Teilnehmenden werden mit der Kamera App kleine Filme zu Unterrichtssituationen oder technischen Problemen drehen. Danach kann mit Garage Band eine eigene Musik erstellt werden. Abschließend wird das Material mit der iMovie App zusammengefügt, geschnitten und nachbearbeitet, so dass es auf Internet-Plattformen veröffentlicht oder Schüler*innen zugeschickt werden kann.

Gearbeitet wird mit iOS-Geräten. Sollte kein eigenes vorhanden sein, können Geräte nach vorheriger Anmeldung zur Verfügung gestellt werden.

Dozent

Andreas Hinrichs (Musikwissenschaftler M. A.) ist leidenschaftlicher Musiker in vielen verschiedenen Bands und Dozent für Keyboards, E-Orgel und Klavier. Er arbeitet an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg und bezieht Computer und digitale Medien seit Jahren in seinen Unterricht ein.

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
13 | Tutorials für den Musikunterricht erstellen

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)
Cookie Consent mit Real Cookie Banner