11 | Stilmittel des Jazz im Gesangsunterricht

1-TÄGIGER WORKSHOP

Gesangsmethodik im Jazz

Samstag, 30. März 2019

Zielgruppe

Gesangslehrer*innen, Chorleiter*innen, Gesangsstudierende

Dozent

Prof. Kenneth Norris

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Hamburger Konservatorium
Goßlerhaus, 1. Stock, Seminarraum G4
Lageplan
Goßlerhaus
Goßlers Park 1
Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
 
Kursgebühr
60,- Euro
Termin
Sa., 30.03.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Hamburger Konservatorium
Sülldorfer Landstraße 196
22589 Hamburg,
Frau Wolfgramm
Info-Tel.: 040 / 870 877 19
Anmeldeschluss
22. März 2019

Kursbeschreibung

Jazz ist eine Philosophie des Musizierens und steht für Spontanität, gutes Zuhören, Kooperationsbereitschaft und musikalische Verantwortungsübernahme. Dafür ist es notwendig, musikalische Traditionen anzuerkennen und zu erkunden, seine eigene musikalische Identität zu suchen und Harmonie und Rhythmus zu studieren. Um eine sinnvolle methodische Differenzierung der vielfältigen stilistischen Möglichkeiten zu schaffen, soll der Schwerpunkt auf den Gesangstechniken des Jazz liegen.

Dozent

Prof. Kenneth Norris studierte Musik an der American School of Modern Musik in Paris (FR). Norris, mit seinem Faible für Jazz, Pop und Gospel, gelang der Durchbruch in der europäischen Musikszene als erstes in Frankreich mit seiner Kult-CD Modern Folklore - Musik für Perkussion & Gesang, die sein Debüt 1996 am Printemps de Bourges Festival hatte. Für das Musical "Der König der Löwen" wechselte er nach Hamburg, wo er zum gefragten Solisten im Bereich Jazz geworden ist. Seit 2010 ist Ken Norris Professor für Jazzgesang an der Hochschule für Musik & Theater Hamburg.

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
11 | Stilmittel des Jazz im Gesangsunterricht

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
(Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)