10 | Unschlagbar – Djembe spielend lernen

3 - STÜNDIGER WORKSHOP

Samstag, 10. April 2021

Zielgruppe

JeKi-Lehrkräfte, Musikpädagog*innen, Musik-Studierende, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Dozentin

Petra Kleinecke

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Hamburger Konservatorium,
Saal
Lageplan
Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
Kursgebühr
40,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 10, max. 15
Termin
Sa., 10.04.2021, 10:00 - 13:00 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Hamburger Konservatorium
Sülldorfer Landstraße 196
22589 Hamburg,
Frau Wolfgramm
Info-Tel.: 040 / 870 877 19
Anmeldeschluss
29. März 2021

Kursbeschreibung

Vermittelt wird eine lebensfrohe nonverbale Unterrichtsweise, die es Kindern und Jugendlichen ermöglicht, spielerisch und gegebenenfalls auch mit wenig Deutschkenntnissen in die Welt des Trommelns einzutauchen.

Es sollen folgende Inhalte am Instrument erarbeitet werden: Bass- und Randschlag, rechte und linke Hand unterscheiden, Handsätze richtig nachspielen, einfache Rhythmen und mehrstimmiges Spiel. Technische Aspekte können ganz spielerisch vermittelt und geübt werden. Die Inhalte haben sich in Vorschule und Grundschule bewährt.

Dieser Workshop gehört zur Fortbildungsreihe »Unschlagbar - Trommeln und Percussion im Gruppenunterricht«. Die Inhalte können sofort im Schulalltag angewandt werden. Eine einfache Anpassung an den Elementar- oder Sekundarbereich ist möglich.

Eigene Djemben bitte mitbringen. Es können Leihinstrumente zur Verfügung gestellt werden.

Dozentin

Petra Kleinecke (ehemals Schmidt) ist Diplom-Rhythmikerin mit dem Schwerpunkt Schlaginstrumente und Dozentin am Hamburger Konservatorium. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst Unterricht an Schulen, im Freizeit- und Fortbildungsbereich. Sie verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Leitung von Percussiongruppen:

www.handpandance.de

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
10 | Unschlagbar - Djembe spielend lernen

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)