06 | Die Möglichkeiten des digitalen Unterrichtens

1 - TÄGIGER - WORKSHOP

Freie Plätze: 0

Wir freuen uns auf Ihr Feedback zu diesem Workshop:

Hier gelangen Sie direkt zum (anonymen) Feedback für Teilnehmer*Innen

Samstag, 20. März 2021

Dieser Kurs ist ausgebucht

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an alle, die mehr über digitales Unterrichten erfahren möchten.

Dozent

Joachim Geibel

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Online-Fortbildung
Kursgebühr
60,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 10
Termin
Sa., 20.03.2021 10:00 - 17:00 Uhr

Dieser Kurs ist ausgebucht

Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Info-Tel.: 040 / 428 014 170
Anmeldeschluss
Dieser Kurs ist ausgebucht

Kursbeschreibung

Der Workshop zeigt auf, wie digitaler Musikunterricht stattfinden kann. Angefangen bei den technischen Voraussetzungen über praktische Abläufe bis hin zu methodischen Ideen werden die Möglichkeiten und auch Grenzen des Online-Unterrichts aufgezeigt. Darüber hinaus bleibt Zeit für Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden und individuelle Beratung.

Inhalt:

  • Software: Programme und ihre Bedienung
  • Hardware: Mikrofone, Kameras, etc.
  • Ablauf, Organisation und praktische Hinweise
  • Methodische Implikationen und Ideen
  • Austausch & Diskussion
  • Individuelle Beratung

Dozent

Joachim Geibel studierte Schulmusik mit den Schwerpunkten Cello und (Pop-)Chorleitung in Köln. Nach seinem Referendariat promoviert er in Musikpädagogik im Themenfeld »Chorarbeit und Flucht« und arbeitet in Köln als Chorleiter, Musikpädagoge und Dozent. Er leitet den Chor der ev. Studierendengemeinde Köln, den KölnerKinderUni-Chor und unterrichtet das Fach Kinderchorleitung an der Universität zu Köln.

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
06 | Die Möglichkeiten des digitalen Unterrichtens

Dieser Kurs ist ausgebucht!

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)

 

Feedback

für Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops:
06 | Die Möglichkeiten des digitalen Unterrichtens
Datum: 20.03.2021
Dozent: Joachim Geibel

 

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Nach jeder Fortbildung freuen wir uns über Ihre Anregungen.

Wir werten die Ergebnisse für die Gestaltung künftiger Veranstaltungen aus. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen. Wir freuen uns über Ihr Feedback.

 

1. Sind Sie mit der Veranstaltung insgesamt zufrieden?


(1 = sehr zufrieden, 4 = nicht zufrieden)

sehr zufrieden

nicht zufrieden

2. Wie werden Sie zukünftig von der Fortbildung in Ihrer beruflichen Arbeit profitieren?
(1 = viel, 4 = wenig)

viel

wenig

3. Hat die Dozentin/der Dozent Ihre Erwartungen erfüllt?

(1 = in hohem Maße erfüllt, 4 = nicht erfüllt)

in hohem Maße erfüllt

nicht erfüllt

4. Haben Sie Arbeitsunterlagen erhalten?

5. Haben Sie sich in der Teilnehmergruppe wohl gefühlt?
(1 = ja, sehr, 4 = nein, leider nicht)

ja, sehr

nein, leider nicht

6. Waren Sie mit der Organisation zufrieden?
(1 = sehr zufrieden , 4 = nicht zufrieden)

sehr zufrieden

nicht zufrieden

7. Wie sind Sie auf die Veranstaltung aufmerksam geworden?

9. Würden Sie diese Veranstaltung weiter empfehlen?

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und die Organisation des Workshops verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite. (Quelle:  Kanzlei Sieling | www.kanzlei-sieling.de)
Consent Management mit Real Cookie Banner