14 | Melodische Improvisation für Blechbläser

1-tägiger Workshop

Samstag, 29. April 2017

Bläserlehrkräfte im Musikschul- und JeKi-Bereich

Benny Brown


Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen

Staatliche Jugendmusikschule
Raum 1.01, MOH, 1.Etage
Mittelweg 42
20148 Hamburg

Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)

60,- Euro
JeKi-Lehrkräfte frei

min. 10

Sa., 29.04.2017, 10.00 – 16.00 Uhr

Weitere Informationen unter www.hamburg.de/jeki

Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Tel.: 040 / 42801 4170

31. März 2017

 




Keine Angst vorm Improvisieren! Eine Einführung in die
Improvisation. Zunächst werden Möglichkeiten aufgezeigt,
die Angst vor dem Auswendigspiel zu nehmen um dann  durch
gezieltes Hörtraining schnelle Erfolge erzielen zu können.

Inhalte:

  • Einstieg in die Kursarbeit mit einem bereits bekannten
    Stück (kindgemäße Musik), zunächst gesungen dann auf
    das Instrument übertragen
  • melodisch-harmonische Modelle und rhythmische Muster
  • Vergleich zwischen einer Improvisation und dem Erlernen
    der Muttersprache oder einer Fremdsprache
  • Verhältnis Improvisation – Gesamtgruppe
  • Schwerpunkt ist das Erlernen der „Vokabeln und Grammatik“
    und die verschiedenen Dialekte der Musik, um sich im jeweiligen
    Genre musikalisch ausdrücken zu können
  • Improvisationsmuster ( z.B. 3-5 Ton Raum, Pentatonik, Blues
    Tonleiter)
  • Übungen, wie Gelerntes in Eigenregie fortgeführt werden kann

Benny Brown (*1983), Hamburg www.bennybrown.de
absolvierte sein Musikstudium für Jazz- und klassische
Trompete an der HfMT Hamburg mit Auszeichnung und
machte sich bundesweit einen Namen als gefragter „Allround
Trompeter“. Er war festes Mitglied der Roger Cicero Big
Band, spielte die MTV Unplugged Tour mit Revolverheld
und kann auf zahlreiche CD- Einspielungen verweisen.
Benny Brown ist B&S Artist.


Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
14 | Melodische Improvisation für Blechbläser

* Pflichtfelder

 

Return to Top ▲Return to Top ▲