18 | e-learning I

1 - TÄGIGER WORKSHOP

Der virtuelle Unterrichtsraum, Einführungskurs

Samstag,14. April 2018

Zielgruppe

Musiker*innen und Lehrkräfte aus Klassik, Jazz, Rock und Pop, Studierende.

Dozent

Rudolf Zimbelmann

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Hamburger Konservatorium
Sülldorf, Raum 105/107
Lageplan
 Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
Kursgebühr
60,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 4, max. 8
Termin
Sa., 14.04.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Hamburger Konservatorium
Sülldorfer Landstraße 196
22589 Hamburg,
Frau Wolfgramm
Info-Tel.: 040 / 870 877 19
Anmeldeschluss
23. März 2018

Kursbeschreibung

Es gibt inzwischen viele Argumente, im Unterricht neben der traditionellen Unterrichtsform auch unterstützende virtuelle Techniken anzubieten, z.B. Unterrichtsstunden via Skype oder das Einspielen von Übungsstücken auf Video oder per Sequenzer.

In diesem Einführungsseminar geht es darum, die Basis für den medialen Umgang im Instrumentalunterricht zu schaffen. Die Teilnehmer bekommen einen Einblick in die Funktionsweise geeigneter Gerätschaften und deren Funktionen, sowie das basierte Handhaben der DAW (Digital Audio Workstation) und den Software Programmen „Fruity Loops“ und „Skype“. In einem Praxisteil soll Instrumentalunterricht via Skype realistisch dargestellt werden. Genau so, wie eine Unterrichtsstunde online tatsächlich stattfinden könnte. Die Teilnehmenden bringen dafür ihre Instrumente mit und sollten über eine alltagsorientierte Computerkompetenz verfügen (Word, Excel, Email, Internet).

 

Inhalt:

  • Erlernen der Grundfunktionen von Fruity Loops und Skype
  • Arbeiten mit MIDI
  • Modellbeispiel einer Online-Unterrichtsstunde

Dozent

Rudolf Zimbelmann

ist Lehrkraft für Klavier am Hamburger Konservatorium und war federführend an der technischen Ausstattung des Online-Unterrichtsraumes (DAW) im Hamburger Konservatorium beteiligt. Er ist freischaffender Produzent und Komponist im Bereich Popular- und Filmmusik und erfahrener Studiotechniker. Er hat an vielen musikalischen Projekten auf nationaler und internationaler Ebene mitgewirkt (Album- Chartplatzierungen in den TOP 20).

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
18 | e-learning I

* Pflichtfelder