06 | Kleine Tänze und Bewegungsspiele zum Mitmachen

1/2-tägiger Workshop

Freitag, 10. Februar 2017

Lehrkräfte in Vor- und Grundschulen, Lehrkräfte aus EMP & JeKi,
ErzieherInnen, TanzpädagogInnen und RhythmikerInnen

Karen Tinapp


Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen

Staatliche Jugendmusikschule
Raum E.03, MOH, Erdgeschoss
Mittelweg 42
20148 Hamburg

Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)

30,- Euro
JeKi-Lehrkräfte frei

min.10

Fr., 10.02.2017,
17.00 – 20.00 Uhr

Weitere Informationen unter
www.hamburg.de/jeki

Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Tel.: 040 / 42801 4170

23. Dezember 2016

 




Der Kurs beinhaltet kurze vom Thema unabhängige Tänze, Tanz-und
Bewegungsspiele. Ziel ist, den TeilnehmerInnen Material zum sofortigen
Einbau in den eigenen Unterricht mitzugeben. Dabei zeigt der Kurs auf,
wie einfach bestimmte Spielstrukturen auf vielfältige Themen übertragbar
sein können.
 
Inhalt:

  • Praxiserprobte Tänze & Tanzspiele für Kinder von 5 -12 Jahren
  • Tänzerische Gruppenspiele als Warm-up
  • Bewegungsspiele
  • Körperwahrnehmung
  • Schulung von Metrum & Takt
  • Stimme, Sprache und Bewegung
  • Freies Tanzen in Verbindung mit festgelegten
    Schrittfolgen/Choreographien

 

Organisatorisches:

Bitte Trainingsbekleidung mitbringen, Gymnastikschuhe oder
rutschfeste Socken. Umkleidemöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Karen Tinapp, Hamburg unterrichtet seit 20 Jahren an der JMS
Tanz in den Bereichen JMS und EUS (Ergänzungsunterricht an Schulen).
Sie leitet die Fachbereiche Tanz, Theater und Ausdruck und EUS. Für die
Elbkindervereinigung ist sie Dozentin in den Bereichen Tanz und „Kita
macht Musik“ tätig. Gern gibt sie als ausgebildete Tanzpädagogin mit
langer Berufserfahrung ihre erprobten und selbst entwickelten/
choreographierten Tänze und Tanzspiele weiter. Ihre persönlichen
Leidenschaften sind Ausdruckstanz und Tanztheater.


Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
06 | Kleine Tänze und Bewegungsspiele
zum Mitmachen

* Pflichtfelder

Return to Top ▲Return to Top ▲