03 | Instrumentenbau und Pflege für Streichinstrumente

1/2 - TÄGIGER WORKSHOP

Was ich als Lehrer*in im Unterricht selbst tun kann

Freitag, 26. Januar 2018

Zielgruppe

Lehrkräfte und Studierende der Fächer Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass.

Dozent

Felix Schleiermacher

Klicken Sie auf Anmeldung, um zum Anmeldeformular zu gelangen
Ort
Staatliche Jugendmusikschule
Raum: 1.01, MOH, 1. Etage
Lageplan
Anfahrt-Ansicht unter: www.maps.google.de (externer Link)
Kursgebühr
20,- Euro
Teilnehmerzahl
mind. 10
Termin
Fr., 26.01.2018, 10:00 - 12:00 Uhr
Anmeldung
Landesmusikakademie Hamburg
c/o Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg
Info-Tel.: 040 / 428 014 170
Anmeldeschluss
10. Januar 2018

Kursbeschreibung

Der Kurs wird neben theoretischen auch praktische Fragestellungen behandeln. Die Kursteilnehmer werden unter Anleitung selbst arbeiten können. Natürlich wird auch ausreichend Raum für eigene Fragestellungen gegeben.

Dozent

Felix Schleiermacher

(Geigenbaumeister) arbeitet seit 30 Jahren in Hamburg, seit 25 Jahren ist er als selbstständiger Geigenbaumeister tätig. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt vor allem auf Restaurierung und Klangeinstellung. Zusätzlich widmet er sich auch dem Neubau. Zu seinen Kunden zählen sowohl Solisten und Schüler als auch Musiker*innen aus allen norddeutschen Orchestern.

Ihre verbindliche Anmeldung zum Kurs
03 | Instrumentenbau und Pflege für Streichinstrumente

* Pflichtfelder